Neues aus dem Krankenhaus

Save the date: Pflegesymposium 2017

Simulationsbasiertes Lernen & Patientensicherheit stehen am 22. September 2017 einen ganzen Tag lang im Fokus.

weiterlesen


Ein „Zeichen der Menschlichkeit und Herzenswärme“ für obdachlose Menschen am Lebensende

Das erste Hospiz für obdachlose Menschen wurde am 5. April in Graz eröffnet. Als „Zeichen der Menschlichkeit und Herzenswärme“ bezeichnete Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer das VinziDorf-Hospiz – eine Herzenssache der Elisabethinen.

weiterlesen


Elisabethinen eröffnen erstes Hospiz für Obdachlose

Am 5. April 2017 wird das VinziDorf-Hospiz - eine Herzenssache der Elisabethinen feierlich eröffnet. Sponsor für den Bau ist die Anton Paar GmbH.

weiterlesen


Benefizkonzert für das VinziDorf-Hospiz - eine Herzenssache der Elisabethinen

In der Pfarre St. Leonhard wird am 7. April 2017 um 19:00 Uhr "Die schöne Müllerin" gespielt.

weiterlesen


"World Hearing Day" im Grazer Rathaus

Das Gehör von Bürgermeister Siegfried Nagl und zahlreicher interessierter Bürgerinnen und Bürger haben wir am 3. März 2017 getestet.

weiterlesen


Notfallmanagement als Teamaufgabe erfordert Training

Am Wochenende von 4. bis 5. Februar 2016 fand im Seminarhotel Novapark in Graz ein Advanced Life Support Provider Kurs des European Resusciation Councils (ERC) in Kooperation mit dem Krankenhaus der Elisabethinen GmbH Graz und dem Fortbildungsanbieter Med-STA statt.

weiterlesen


1. Grazer Laparoskopie-Grundkurs

Übung am Trainingsgerät - Laparoskopie-Grundkurs

Mit Simulatoren und Trainingsgeräten erlernen und festigen Chirurgen von 16. bis 18. November 2016 die Laparoskopie ("Knopflochchirurgie").

weiterlesen


Spende des Dekanats Gleisdorf an das Hospiz für obdachlose Menschen

von l.n.r.:  Generalrätin Sr. Consolata Maderbacher, Landeshauptmann a.D. Waltraud Klasnic (Patin des Hospizes für obdachlose Menschen), Generaloberin Mutter Bonaventura Holzmann, Mag. Dr. Gerhard Hörting, MMag. Dr. Christian Lagger MBA (Geschäftsführer der Krankenhaus der Elisabethinen GmbH), Generalvikarin Sr. Dominika Gangl.

Im Rahmen einer Dekanatswallfahrt wurden im Dekanat Gleisdorf Spenden für das "Vinzidorf Hospiz - eine Herzenssache der Elisabethinen" gesammelt.

weiterlesen


Neue Bereichszentrale der Malteser bei den Elisabethinen

Der MALTESER Hospitaldienst, Bereich Steiermark, hat seine Bereichszentrale zu den Elisabethinen verlegt. Bei einem Festakt wurde aus diesem Anlass ein Kooperationsvertrag zwischen dem Souveränen Malteser-Ritter-Orden und dem Orden der Elisabethinen Graz unterzeichnet.

weiterlesen


Ausgezeichnete Versorgung von Schwerhörigen und Gehörlosen

Abordnung des Siegerteams bei der Preisverleihung (v.l.): OA Dr. Peter Potzinger; Prim. Prof. Dr. Tilman Keck; MMag. Dr. Christian Lagger (Geschäftsführer KHE); Dr. Heike Münch

Für die interdisziplinäre Betreuung von schwerhörigen und gehörlosen Menschen wurde dem Ordenskrankenhaus der Elisabethinen Graz der „Integri-Preis“ in der Kategorie innovative Versorgungsinitiativen verliehen.

weiterlesen



Zurück