Neues aus dem Krankenhaus

Teamplayer zum Wohl der Patienten

Die Kleine Zeitung lud Vertreter des Gesundheitswesens zu einer Diskussion über Pflegeberufe ein.

weiterlesen


Klares "Nein" zur Sterbehilfe

Dr. Christian Lagger, Geschäftsführer der Krankenhaus der Elisabethinen GmbH, unterstreicht die Position gegen die aktive Sterbehilfe mit den Worten Kardinal Königs, dass Menschen an der Hand von anderen sterben sollen, aber niemals durch die Hand anderer.

weiterlesen


Gefäßvorsorge - so früh wie möglich

Der Gefäßtag 2011 widmet sich am  12. November  dem Thema Bauchaortenaneurysma. Informationen dazu finden sie in diesem Artikel.

weiterlesen


"Baustellentagebuch" Intensivstation

Die neue Intensivstation im Krankenhaus der Elisabethinen beginnt zu wachsen. Hier wollen wir Sie regelmäßig über den Baufortschritt informieren.

weiterlesen


Internationale Fortbildung Schmerzmedizin

Das Schmerzzentrum bei den Elisabethinen ist Referenzzentrum von ECMT

Europäisches Trainingszentrum für Schmerztherapie im Krankenhaus der Elisabethinen am 29. und 30.9.

weiterlesen


Eine Ära geht zu Ende

Univ.-Doz. Dr. Günter Forche übergibt mit 1. September die Ärztliche Leitung seinem Nachfolger

weiterlesen


E-Mobilität auch bei den Elisabethinen

Sr. Consolata absolviert Probefahrt mit dem E-Bike

Drei E-Bikes sind ab sofort bei den Elisabethinen im Einsatz. Bei der Übergabe wurde auch schon eifrig Probe gefahren.

weiterlesen


Zentrum Medizin für alte Menschen

Eine neue Kooperation zwischen Geriatrischen Gesundheitszentren und Krankenhaus der Elisabethinen unter dem Titel "Zentrum Medizin für alte Menschen" will dem steigenden Bedarf einer speziellen Betreuung und Behandlung älterer Menschen dienen.

weiterlesen


Über 1.000 Notfallpatienten jährlich im Krankenhaus der Elisabethinen

Elisabethinen sind etablierter Partner für die EBA (Erstuntersuchung-Beobachtung-Aufnahme) des Uniklinkums

weiterlesen


Schmerzmedizin der Elisabethinen bei "Treffpunkt Medizin"

Röntgenbild

Im Beitrag über die "Spinale Stimulation" bei "Treffpunkt Medizin" am 15. April 2011 wurde auch die Schmerzambulanz des Krankenhauses der Elisabethinen präsentiert.

weiterlesen



Zurück