DGKP für Endoskopie

Das Krankenhaus der Elisabethinen vergibt eine Teilzeitstelle einer/eines DGKP im Bereich Endoskopie.

Das Krankenhaus der Elisabethinen verfügt über eine eigene Endoskopie, die u.a. auch ein Doppelballonenteroskop besitzt.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Funktionskontrolle, Nachbereitung von med.-technischen Geräten und Endoskopen
  • Mithilfe und Mitwirkung bei endoskopischen Untersuchungen

Unsere Anforderungen:

  • Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. -pflegerin
  • Berufserfahrung oder Weiterbildung im Bereich Endoskopie

Neben fachlicher Qualifikation erwarten wir Aufgeschlossenheit für Neues, eine dem christlichen Menschenbild angemessene Einstellung, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Die Stelle ist ab dem 1. Quartal 2018 ausgeschrieben.

Monatliches Entgelt (Beschäftigungsausmaß 50%): EUR 1.161,10 brutto - mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechenden lt. KV anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung:
Krankenhaus der Elisabethinen GmbH Graz, Pflegedirektion, Frau Christine Kienreich, MSc, Elisabethinergasse 14, 8020 Graz.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Pflegedirektorin Christine Kienreich unter 0316/7063-6165 bzw. .



Teilen |



Zurück